Technische Daten | bladeX7/GPU:

Chipsatz
  • Intel® C612, HyperThreading
Prozessor
  • dual Intel Xeon E5-26xx v3/4 Serie
    (8 bis 32 Kerne, 16/64 threads)
  • bis zu vier Grafikkarten, je 2-Slot Breite
RAM
  • bis 256GB DDR4, max. 2100 MHz

C.A.I. - bladeX7s

Spezifikation | bladeX7/GPU:

Gehäuse
  • 2HE 19" Rackmount
  • 720mm Einbautiefe
Festplatten
  • 4 x SAS/SATA 6Gb/s
LAN
  • 2 x 1GBit (Intel)
USB
  • 2x USB 3.0
Erweiterung
  • IPMI/KVM, optional
Garantie
  • 24/36 Monate

Konzeption:

C.A.I. berät und unterstützt Sie beim Aufbau von Render-Netzwerken inklusive Server und Netzwerkinfrastruktur.
Wir integrieren neue Systeme in vorhandene Strukturen oder helfen Ihnen bei der Umrüstung auf 10G Ethernet und SAN (Storage Area Networks).

C.A.I. - bladeX7/GPU

Anwendungsgebiet | bladeX7/GPU:

sehr hoher Takt - wenig Kerne
Single-Thread Applikationen

Postproduktion
Adobe AfterEffects, Eyeon Fusion...

Hier können Sie den RenderBlade X7/GPU konfigurieren:

RenderBlade bladeX7/GPU | Konfigurator

Rendermanager:

Thinkbox Software DEADLINE
Wir empfehlen Deadline als Rendermanager für Windows, Mac OS X und Linux-basierte Renderfarmen.
Deadline wurde u.a. bei Filmen wie Avatar eingesetzt und unterstützt nahezu alle 2D- und 3D-Anwendungen.

Thinkbox Software DEADLINE

Vermietung:

Vier mobile Render-Farmen können auf wochenbasis bei C.A.I. gemietet werden.
Sie sind komplett konfiguriert und können sofort eingesetzt werden (inkl. Remote-Konsole, Netzwerk-Switch und Server).

Vermietung | Informationen

oder fragen Sie uns: vertrieb (0) cai-systeme.com
C4D R19 SHOW

MAXON C4D R19 Show

ganze News ...

MAXON Grace Pariod R19

Maxon Grace Period R19  bis 31.08.2016

ganze News ...

Adobe Migrationsangebot

Angebot bis 28.07.2017

ganze News ...

Maxon Flash Sale

Maxon C4D Flash Sale am 4. Mai .2017

ganze News ...

V-Ray 3 for Rhino

Chaos Group V-Ray 3 for Rhino

ganze News ...